Jeanshosen-Upcycling

Hallöchen ihr Lieben,

heute zeige ich euch auf die schnelle meine letzten „Hosenrettungs-Aktionen“ 🙂

Zum einen meine „Hunde- und Gartenjeans“. Der Klassiker bei meinen Jeanshosen ist ja leider immer, dass mir diese zwischen den Oberschenkeln aufribbeln 😦 Die Arbeitshose habe ich kurzerhand geflickt – habe mir einfach Jeansstoff von Innen dagegen genäht. Hält und scheuert nicht mehr und fürs Gassi gehen oder die Gartenarbeit ist die Optik jetzt nicht ganz so entscheidend 😉

Hose

Aus einer anderen Jeans die leider genauso aussah habe ich einen Rock gebastelt. Einfach auf die gewünschte Länge abgeschnitten, die Beinnähte aufgetrennt, vorne übereinandergelegt und zusammengenäht und hinten habe ich ein Stück vom Hosenbein eingesetzt damit es nicht zu eng wird 🙂

Rock

Rock2

Ich finde, man sieht es fast gar nicht, dass es mal eine Jeans war – wenn man es nicht weiß 😉

Mein Upcycling-Projekt schicke ich nun zu HoT und zum Creadienstag und zu Meertje

Liebe Grüße

Unterschrift

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Jeanshosen-Upcycling

  1. Mit Jens-Reparatur beschäftige ich mich auch gerade. Ähnliche Reparaturen wir Du habe ich auch schon gemacht um Lieblingshosen länger tragen zu können.
    Glückwunsch zum Retten, die Idee und Umsetzung für den Rock gefällt mir sehr.
    LG Ute

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s